Projekte und Workshops

Kurzprojekte und Workshops in der Kindertageseinrichtung "Bergpiraten" Bad Muskau
 

"wiKilino" - Workshop Momelino e.V., 01.02.2019

 

Am 01.02.2019 hatten wir in unserer Einrichtung eine Mitarbeiterin des Momelino e.V. zu Gast. Unter ihrer Anleitung fand ein 90 minütiger Workshop für eine Gruppe von 24 Kindern aus unserer Einrichtung statt.

 

WiKilino Workshop

 

In diesem wiKilino Workshop gingen unsere Kinder mit "Anna auf Entdeckungsreise zu den Achtsamkeitsplaneten". Schwerpunktmäßig setzte sich dieser Workshop mit einem achtsamen Umgang mit jedem einzelnen Individuum und unserer Umwelt, sowie auch mit unserer Natur auseinander. Unseren Kindern wurden hierbei Themen, wie Klimaschutz und Müllvermeidung über einen spielerisch kreativen und künstlerischen Ansatz vermittelt.

 

Polizeiarbeit und Schulwegtraining, 09.04.2019 und 10.04.2019

 

In unserer Gruppe zur Schulvorbereitung war am 09.04.2019 der Bürgerpolizist, Herr Bader, unserer Stadt zu Besuch. Allerdings war er nicht auf der Suche oder auf der Jagd nach Ganoven. Herr Bader stellte sich und seine Aufgaben als Bürgerpolizist von Bad Muskau, Gablenz und Kromlau vor. Aber auch die vielfältigen Aufgabenbereiche der Polizeiarbeit zeigte er unseren Kindern.

 

Polizei bei den Bergpiraten   Polizei bei den Bergpiraten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am darauffolgenden Tag trafen sich die Kinder unserer Gruppe zur Schulvorbereitung wieder mit unserem Bürgerpolizist. Diesmal ging es für die Kinder aber raus. Auf dem Postplatz, hatten sie nach einem kurzen Spaziergang durch den Bergpark, ihr Ziel erreicht. Hier wurden sie durch Herrn Bader empfangen, jedoch hatte sich diesmal unser Bürgerpolizist Verstärkung mitgebracht. In Bad Muskau ist nämlich ein zweiter Bürgerpolizist stationiert. Herr Bergner ist für die Bereiche Krauschwitz und die dazugehörigen Neißedörfer zuständig. Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch schon los. In zwei Gruppen aufgeteilt, lernten unsere Kinder im Wechsel an diesem Tag auch praktische Sachen.

 

Polizei bei den Bergpiraten   Polizei bei den Bergpiraten

 

 

 

 

 

 

Herr Bergner zeigte unseren Kindern die ganzen Materialien, welche sich in einem Polizeiauto befinden und welche speziellen Aufgaben damit erfüllt werden können. Auch die verschiedenen persönlichen Schutzausrüstungen für die verschiedensten Einsatzaufgaben konnten unsere Kinder unter genauesten Augenschein nehmen.

Währenddessen übten die Kinder in der anderen Gruppe, zusätzlich zu unseren schon in der Gruppe stattfindenden Angeboten, bei Herrn Bader das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Dazu gehört natürlich auch das richtige Überqueren einer Straße. Dies wurde praktisch mit Herrn Bader in der Parkstraße geübt. Zum Abschluss durfte jedes einzelne Kind, zusammen mit unserem Bürgerpolizisten, eigenständig die Straße überqueren.

 

Schulwegtraining